Kontakt in die Welt als Patenkind im Internet
Hier: Artikel in der Neuen Osnabrücker Zeitung,
8. 11. 1997

NOZ-Foto

Per „Mausklick" nach Shanghai

Endlich hatten die Grundschüler der Osnabrücker Elisabethschule ihre chinesischen Freunde einmal „leibhaftig" zu Gast. Am Freitag besuchte eine chinesische Delegation die Schule, die im Rahmen der Aktion „Schulen ins Netz" per E-Mail mit einer Grundschule in Shanghai kommuniziert. Zu den Besuchern gehörten Prof. Jian Pan Wang (rechts) und Yao Min Shen (zweiter von rechts) als Vertreter der Universität Shanghai, die unter anderem mit Forschern der Mathematikdidaktik und der Lehrerausbildung an der Universität Osnabrück zusammenarbeitet. Die Kontakte betreut vor allem Prof. Inge Schwank (zweite von links) bei der auch Dr. Bin Yan Xu (links) promovierte. Von den Erkenntnissen der Mathematikdidaktiker profitierten nun auch die Jungen und Mädchen der Elisabethschule, deren Elternratsvorsitzender, der FDP-Bundestagsabgeordnete Carl-Ludwig Thiele (im Hintergrund), ebenfalls von der Arbeit der Schüler am Computer fasziniert war.

Foto: Elvira Gotthardt / NOZ

 

Copyright: Mathematikdidaktik - Universität Osnabrück /

Letzte Änderung:08/06/98

Homepage Mathematikdidaktik
Home