Der Magier
Klasse 3c, Grundschule Bad Laer
.

Der Magier

Der jüngste Spieler beginnt. Er darf 3x würfeln. Wenn er eine 1 würfelt, darf er seinen Zauberstab auf die Nr. 1 setzen. Wer auf einen glitzenden Stern kommt, zieht eine Karte aus dem Hut. Löst er die Aufgabe richtig, darf er noch einmal würfeln. Wer auf die Nr. 16 kommt, geht zurück zum Start. Gewonnen hat nur der, der genau auf das Ziel kommt. Wer mehr würfelt, muss erst zum Ziel und die überbleibenden Felder zurückgehen.

            weiter

.
Weitere Beiträge der GS Bad Laer
Beiträge anderer Schulen
... aus dem nördlichen
Landkreis Osnabrück
... aus der Stadt Osnabrück
... aus dem westlichen
und östlichen
Landkreis Osnabrück
 
... aus dem südlichen 
Landkreis Osnabrück

 


Zur ZMO 2003-Startseite

Copyright: Institut für Kognitive Mathematik - Universität Osnabrück
zmo@mathematik.uni-osnabrueck.de
Letzte Änderung: 26. März 2003