GS am Hagenberg
Bad Iburg

Klasse 3a

- Das Quiz zum Weltall - 

 
 
bild_002

Deckblatt

bild_003

Seite 1 

bild_004

Seite 2 

bild_005

 Seite 3

bild_006

Seie 4 

bild_007

Seite 5 

bild_008

Seite 6 

bild_009

 Seite 7

bild_010

 Seite 8

bild_011

 Seite 9

bild_012

Seite 10 

bild_013

 Seite 11

bild_014

Seite 12 

bild_015

Seite 13 

bild_016

 Seite 14

bild_017

Seite 15 

bild_018

Seite 16 

bild_019

Seite 17 

bild_020

 Seite 18 

bild_021

 Seite 19

bild_022

Seite 20 

bild_023

 Seite 21

bild_024

Seite 22 

bild_025

Seite 23 

bild_026

Seite 24 

bild_027

 Seite 25

bild_028

Seite 26 

bild_029

 Seite 27

bild_030

Seite 28 

bild_031

Seite 29 

bild_032

 Seite 30

bild_033

Seite 31 

bild_034

Seite 32 

bild_035

Seite 33 

 
 

Entstehungsgeschichte

Die Kinder hatten zunächst die Idee, ein Spiel mit Fragekarten herzustellen, die man beantworten muss, wenn man auf gekennzeichnete Felder springt. Die nötigen Hintergrundinformationen zur Beantwortung der Fragen sollten in einem „Weltraum-Sachbuch“ zu lesen sein. Zu Beginn der Arbeit wurde den Kindern dann aber schnell klar dass dieses Vorhaben recht aufwändig und zeitintensiv werden würde. So entstand die Idee eines Quizbuches, in dem Sachinformationen und Rechenaufgaben kompakt untergebracht werden. Die Kinder haben zunächst Informationsmaterial gesammelt und sich dann vorzugsweise für Texte aus dem Internet entschieden. Die leistungsstarken Kinder haben teilweise von sich aus Aufgaben mit Zahlen weit über den Tausenderraum erdacht. Zum Teil haben sie sich gegenseitig gerade dazu motiviert. Wir haben die Aufgaben dann auch so übernommen, obwohl sie natürlich nicht für alle Drittklässler lösbar sind.

Gundi Poppensieker

Bewerbungsbeiträge der Klassen

Beiträge OS-Landkreis Nord

Nördlicher Landkreis Osnabrück

Beiträge OS-Landkreis Süd

Südlicher Landkreis Osnabrück

Beiträge OS-Landkreis Ost/West

Östlich-westlicher Landkreis Osnabrück

Beiträge OS-Stadt

Stadt Osnabrück

 

Zwergen Mathe Olympiade seit 2001
Zwergen-Mathe-Olympiade seit 2001

 
Linie
Copyright: Institut für Kognitive Mathematik - Universität Osnabrück
zmo@mathematik.uni-osnabrueck.de
Linie
Letzte Änderung: 24.3.2005
Linie